Kunde:
Willi und Maria N. aus Weibersbrunn

Kundenwunsch:
Sanierung von Fenstern und der Holzhaustüre. Um durchgängig eine möglichst hohe Lichtdurchlässigkeit zu erreichen sollte ein Designstil gewählt werden, der eine große Ansichtsbreite der Fenster ermöglicht. Zudem sollten Fenster und Haustüre im Außenbereich im gleichen Aluminium Farbton gestaltet sein um eine einheitlich moderne Außenoptik herzustellen. Schließlich sollte die Haustüre im Bereich Sicherheits- und Verriegelungstechnik dem aktuellen Standard angepasst werden.

Umsetzung:
Fenster: Flächenbündige Internorm Kunststoff-Aluminium Fenster KF 410 im Designstil Studio im Farbton HFM 04 mit verdeckt liegenden Beschlägen und einer Rahmen/Flügel- Ansichtsbreite von 113 mm für maximale Lichtdurchlässigkeit. Die Graute Aluminium Haustüre (im selben Farbton wie die Fenster) mit Seitenteil wurde mit einem Zylinder mit Not- und Gefahrenfunktion ausgestattet, der Drehkippflügel über der Haustüre wurde mit abschließbarem Griff und Drehsperre gemäß Widerstandsklasse 2 ausgestattet – zwei Beispiele der Umsetzung in punkto Sicherheit- und Verriegelungstechnik.

Feedback von Familie N.:
Seit längerem haben wir uns mit dem Gedanken getragen unsere Fenster und die Haustüre zu erneuern. Auf Empfehlung eines Bekannten sind wir auf die Firma Milde aufmerksam geworden und haben schließlich einen Termin in den Ausstellungsräumlichkeiten ausgemacht. Von der Beratung, über die Angebotserstellung bis hin zur Montage hat alles reibungslos funktioniert, sodass nun auch wir die Schreinerei Milde bedenkenlos weiterempfehlen werden.


Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 07:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:45 Uhr Freitag 07:30 - 12:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.